Beratung und Vertretung von Mandanten in den Bereichen Berufsunfähigkeit, Rente, Schwerbehinderung etc.

Länger andauernde, schwere Erkrankungen führen häufig zu Beeinträchtigungen im Alltag und zu Einschränkungen der Erwerbsfähigkeit.

  • Anerkennung eines (höheren) Grades der Behinderung bzw. eines Merkzeichens im Schwerbehindertenrecht
  • Zahlung einer Rente aus einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Gewährung einer Erwerbsminderungsrente
  • Gewährung von Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung / BG

Wir prüfen für Sie die medizinischen und juristischen Fragen und übernehmen die Vertretung und Durchsetzung Ihrer rechtlichen Interessen gegenüber der Behörde und dem jeweiligen Kostenträger.